Polterabend oder Folterabend

Heiratsantrag

Egal ob Mann oder Frau, beide können diese Frage Ihrem Partner den sie lieben stellen. Der Antrag sollte nicht spontan sein, sonder gut durchdacht und geplant. Finden Sie vorher heraus, ob Ihr Partner sich bereit fühlt sich für immer zu binden, um nicht mit einem „Nein" überrascht zu werden. Bei der Wahl der Umgebung stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Sich vorher die richtigen Worte zu überlegen ist nicht verkehrt, aber man sollte nichts auswendig lernen, das was Ihnen während dem Antrag einfällt ist oft besser als andere, denn das kommt von Herzen.

Ort des Heiratsantrags

Ein Antrag in der Öffentlichkeit ist sehr reizvoll, kostet aber viel Überwindung. Die Frage in einem Restaurant oder im Kino zu stellen sind sehr romantische Orte. Sehr schön ist es auch, wenn Sie den Ort an dem Ihre Beziehung begonnen hat, schön zu dekorieren und den Partner mit einer Art Schnitzeljagd dorthin zu locken.

Verlobungsring für den Antrag

Natürlich ist auch der Verlobungsring ein wichtiger Bestandteil eines Heiratsantrags. Sie können entscheiden, ob nur die Partnerin einen Ring tragen soll, so ist es in Amerika üblich, oder beide einen Ring als Symbol der Verlobung tragen. Bei der Wahl des Ringes kann ein Dritter oft helfen, die beste Freundin kennt oft den Geschmack der Partnerin am Besten. Frauen können auch auf die Hilfe des besten Freundes setzen.