Polterabend oder Folterabend

Hochzeitsgeschenke

Geldgeschenke als Hochzeitsgeschenke

Viele Brautpaare freuen sich über Geldgeschenke als Hochzeitsgeschenke. Davon können sie sich einen Urlaub finanzieren oder selbst etwas kaufen, dass sie sich wünschen. Wenn man die Geldscheine kreativ zu geltung bringen aber sie auch eine sehr persönliche Note. Zum Beispiel könnte man die Scheine liebevoll falten und in einen Blumenstrauß mit integrieren oder man bastelt eine Art Schatztruhe, in der das Geld dann in Münzform aufbewahrt wird. Der Kreativität ist freien Lauf gelassen.

Skylaterne als Geschenk

Ein weiters unvergessliches Hochzeitsgeschenk sind Skylaternen. Diese können Sie dem Brautpaar während der Feierlichkeiten überreichen. Wenn das Brautpaar diese Laternen aufsteigen lässt, werden die bösen Geister vertrieben und die junge Ehe steht unter einem guten Stern.

Hochzeitstauben als Geschenk

Weiße Tauben sind auch eine wunderschöne Geschenkidee. Während der Trauung werden die Käfige vor der Kirche oder vor dem Standesamt aufgestellt und das frisch vermählte Brautpaar öffnet die Käfige. Die weiße Taube steht für Frieden und Liebe. Nicht nur für das Brautpaar sonder auch für die ganze Hochzeitsgesellschaft ein schöner Anblick.